MÜLLTRENNUNG EFFEKTIV LERNEN

VON KLEIN AUF

In der Zusammenarbeit der Stadt Rietberg mit einigen Schulen und Kitas unter dem Titel »Klimaschutz bildet!« entstand der Wunsch, sich stärker mit dem Thema Mülltrennung und Vermeidung zu beschäftigen. Aus diesem Wunsch entwickelten die Klimaschützen Aufkleber für Mülleimer, die nun einrichtungsübergreifend in Rietberg eingesetzt werden. Es gibt Müllschilder in A5, die direkt auf die Mülleimer geklebt werden. Außerdem gibt es kleine Aufkleber, die jeder zuhause nutzen kann. Natürlich sind die Müllschilder farbig an die verschiedenen Müllsorten angepasst. Kleine Skizzen auf den großen Mülleimern zeigen auch den Kleinsten, was in welche Kiste gehört. So sollen die kleinen Klimaschützen von Beginn an und über alle Schulformen hinweg die Mülltrennung selber erfahren und lernen können.

Warum Mülltrennung? Mülltrennung gibt es in Deutschland zwar schon lange, in letzter Zeit lässt aber die Effizienz zu wünschen übrig. Dabei ist es von sehr großer Bedeutung, dass möglichst sortenrein getrennt wird, um die wertvollen Rohstoffe wiederverwerten zu können. Das ist ein Beitrag zum Klimaschutz, weil man keine neuen Ressourcen braucht.

Wollt ihr auch eure Mülltrennung optimieren? Die Müllschilder erhaltet ihr bei der Stadt Rietberg und auf Veranstaltungen.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0